Widerrufsbelehrung verbundener Vertrag

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Fernkaufverträge: Im Falle eines Kaufvertrages über die Komponenten endet die Widerrufsfrist nach 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen genannter Dritter als der Beförderer den physischen Besitz der Ware erwerben. Im Falle eines Vertrages über die mobile Stromversorgung endet die Widerrufsfrist nach 14 Tagen ab Vertragsschluss. Wenn Sie Waren vom Verkäufer erhalten haben, müssen Sie sie dem Verkäufer in einem so guten Zustand zur Verfügung stellen, wie wenn Sie sie erhalten haben. Wenn Sie die Artikel dem Verkäufer nicht zur Verfügung stellen – oder wenn Sie damit einverstanden sind, die Artikel zurückzugeben, aber nicht – bleiben Sie vertraglich verpflichtet. Wenn Sie die Ausführung der Stromversorgung während der Stornozeit beantragt haben, haben Sie uns einen Betrag zu zahlen, der im Verhältnis zu dem steht, was geliefert wurde, bis Sie uns Ihren Widerruf von diesem Vertrag mitgeteilt haben, im Vergleich zur vollständigen Abdeckung des Vertrages. Heute bin ich in einem Vertrag auf die folgende Nutzung des Widerrufs gestoßen: Widerrufsfolgen Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben) und unverzüglich spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir die Mitteilung über den Widerruf des Vertrag. Für diese Rückzahlung verwenden wir dieselbe Zahlungsmethode, die Sie bei der ursprünglichen Transaktion verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart; auf keinen Fall, werden Ihnen Gebühren für diese Rückzahlung in Rechnung gestellt. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der früheste Zeitpunkt ist. Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns mit teilen, an dem Widerruf dieses Vertrages zu übermitteln, an uns zurückzusenden (ubitricity Gesellschaft für verteilte Energiesysteme mbh, EUREF-Campus 7-8, 10829 Berlin, Deutschland).

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksenden. Sie müssen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware tragen. Im Zweifelsfall ist die deutsche Fassung dieser Widerrufsbelehrung verbindlich. 30 Tage für einen Versicherungsvertrag, der ein reiner Schutzvertrag oder zahlungsschutzvertraglich ist oder hat; oder wenn Sie Verbraucher sind, haben Sie das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Ich kann mir vorstellen, dass beispielsweise ein Führerschein entzogen wird. Aber in Bezug auf eine lizenzbegabte durch Vertrag gewährt, widerrufen bedeutet die gleiche Bedeutung wie kündigen. Angesichts der Tatsache, dass „Beenden“ das Wort ist, das für die Beendigung eines Vertrags verwendet werden soll, würde die Wirtschaft vorschlagen, dieses Wort auch in Bezug auf Lizenzen zu verwenden. Bei der Vertragsgestaltung ist „elegante Variation“ – Worte um der Vielfalt willen zu wechseln – eine schlechte Idee. einen allgemeinen Versicherungsvertrag, bei dem es sich weder um einen Fernabsatznoch einen Zahlungsschutzvertrag handelt, der von einem Vermittler verkauft wird, der eine nicht autorisierte Person ist (mit einem anderen als einem bestellten Vertreter); und Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist für den Mobilfunkvertrag beträgt vierzehn Tage ab Vertragsschluss; für die Vereinbarung über die Übertragung von Komponenten ist es vierzehn Tage ab dem Datum der Inbetriebnahme der Komponenten. Um Ihr Recht auszuüben, müssen Sie uns durch eine klare Erklärung Über Ihre Entscheidung, von diesem Vertrag zu widerrufen (z.

B. ein Brief, Fax oder E-Mail), informieren.